Seit über 60 Jahren BLUME-ROLLEN GMBH
 
Zurück

Palettensenkrechtförderer

Palettensenkrechtförderer
TYP P/SF1200 Der Senkrechtförderer ist eine Fördereinrichtung zum senkrechten...
Palettensenkrechtförderer

TYP P/SF1200

  • Der Senkrechtförderer ist eine Fördereinrichtung zum senkrechten Transportieren von Gütern wie Paletten und sonstige Lastaufnahmemittel. Sein Einsatzgebiet ist es, auf engsten Raum mehrere Ebenen gezielt zu verbinden.
  • Die benötigten Lastaufnahmemittel (z. B. Rollenförderer, Kettenförderer o.a.) sind frei wählbar.
  • Der Hubmotor kann kopf- oder fußseitig angeordnet werden. Je nach Lastaufnahme wird der Hub mittels Ketten- oder einem Zahnriemenantrieb ausgeführt. Der Senkrechtförderer kann auch mit kleineren bzw. höheren Belastungen konzipiert werden.
BAUFORM

Gerüst

  • Aus einer verwindungsfreien robusten Stahlschweißkonstruktion in modularer Bauweise, welche mittels Standardbauteile realisiert wird. Ausführung als Zweisäulengerüst

Antrieb

  • Getriebemotor für Drehstrom 230/400 V, 50 Hz, IP 54 direkt auf die Hubkette wirkend. Antrieb standardmäßig mit Bremse, ISO F und TH ausgelegt, geeignet für FU-Betrieb

Hubschlitten

  • In das Gerüst eingebaut ein Fahrkorb, versehen mit Rollen, in Führungsschienen geführt und über Hubketten betrieben. Absturzsicherung erfolgt über eine zusätzliche Fangkette. Die Hubketten werden mit Kettenrisskontrolle ausgestattet.

Fördergeschwindigkeit

  • V = 0,1 - 1,5 m/s (Standard = 0,5 m/s), abhängig von der Anlagenleistung sowie dem zu transportierenden Fördergut.
TECHNISCHE DATEN

Nutzhub:

  • min. 400 mm
  • max. 12.000 mm

Hubgeschwindigkeit:

  • max. 1,5 m/s

Lastaufnahme:

  • max. 2.000 kg

Lastaufnahme:

  • 100 kg

 

mögliches Zubehör:
  • Schutzeinrichtungen
  • Elektrische Ausrüstung
  • Elektrische Steuerung
  • Abstützungen
  • Absturzsicherung